RAPSO – BEWÄHRT UND NACHHALTIG

Seit 25 Jahren ist die VOG ein verlässlicher Kunde mit nachhaltiger Strategie, unabhängig von Politik und Förderungen, sowie unabhängig von Marktveränderungen. Gegenseitige Wertschätzung und Fairness wird in allen Produktionsstufen gelebt. 

Ein Grundprinzip des Projektes – Mehrwert für alle Beteiligten zu erwirtschaften – sorgt für langfristige Partnerschaften entlang der Wertschöpfungskette.

RAPSO WÄCHST

Es freut uns, dass die RAPSO-Anbauflächen kräftig ausgedehnt werden. Aufgrund der Corona-Krise wurde und wird zu Hause deutlich mehr gekocht und dankenswerterweise greifen die Konsumentinnen und Konsumenten vermehrt zu hochwertigen Lebensmitteln. Um die Attraktivität von RAPSO nochmals zu steigern hat der RAPSO-Ölproduzent, die VOG, die Produktionsprämie auf € 40,–/t netto erhöht. Die SAATBAU LINZ unterstützt die Flächenausdehnung mit einem Bonus von € 20,– netto pro Maxipack unserer Spitzensorte ARTEMIS. Mit den Spitzenleistungen von ARTEMIS und günstigeren Saatgutkosten sowie der erhöhten Produktionsprämie möchten wir Ihnen zusätzliche Anreize für den RAPSO-Anbau geben.